Ferienseminar: Einführung in die Geobiologie 2023
Erste Ferienwoche (BW) 2023 - Schon jetzt Platz sichern
Zum Ferienseminar anmelden
Grundlagen in Radiästhesie, Geobiologie und Elektrobiologie
Fachwissen in Urlaubsatmosphäre
Exkursionen zu geomantisch und geologisch interessanten Orten
6 Tage Ferienatmosphäre in der schönen Landschaft des Hohen Odenwaldes
Ferienwoche mit Einführung in die Geobiologie : 24.- 29. Juli 2022
Grundlagen in Radiästhesie, Geobiologie und Elektrobiologie
Fachwissen in Urlaubs-atmosphäre
Exkursionen zu geomantisch und geologisch interessanten Orten
6 Tage Ferienatmosphäre in der schönen Landschaft des Hohen Odenwaldes

GeobiologischeR BeraterIn - Ferienseminar

Radiästhesie und Rutengehen in Urlaubsatmosphäre

Ferienwoche Einführung in die Geobiologie

Beim Ferienseminar im schönen Odenwald in Waldkatzenbach, am Fuße des Katzenbuckels, hast du nicht nur die Chance die Einführungskurse E1-E2 kompakt absolvieren zu können. Du hast auch die Möglichkeit, tiefer in das Erleben und Wahrnehmen geomantischer Kraftorte und geologisch interessanter Plätze einzutauchen. 

Die vorqualifizierende Grundlagen-Ausbildung in Geobiologie, Radiästhesie und Elektrobiologie innerhalb der Ferienwoche beinhaltet Rutengehen lernen und Mehr in Urlaubsatmosphäre. 

Die Inhalte in der Übersicht

Hast du Lust die Grundlagen in Geobiologie, Radiästhesie und Elektrobiologie in Ferienatmosphäre zu erlernen?

Komme zu uns in den schönen Odenwald!

Ausbilderin mit Teilnehmerin bei der Wassersuche an der Quelle in Waldkatzenbach_im Ferienkurs Rutengehen lernen und Mehr in Urlaubsatmosphäre_weiterer Teilnehmer mit Rute im Hintergrund. Rutengänger Ausbildung Basiswissen.

Einführungskurse 1-2 als Basis

Dieses einwöchige Ferienseminar beinhaltet den kompletten Lehrstoff der Einführungskurse 1 bis 2. Der Unterricht wird durch vertiefende Rutenübungen, praxisbezogene Exkursionen und Ausflüge aufgelockert und erweitert. 

Besonders interessant ist die Ferienwoche für Teilnehmer, die die weitere Ausbildung zur/m Geobiologischen Berater/in absolvieren wollen. Sie erhalten den gesamten theoretischen Stoffinhalt von E 1 bis E 2 in einer Woche. In aufgelockerter Urlaubsatmosphäre ohne Serminarstress in der reizvollen Region „Hoher Odenwald“ und Umgebung.

Plus: Geomantie und Geologie

Als Ergänzung zum Grundlagen-Wissen aus den Einführungskursen werden im Ferienkurs Exkursionen in die nähere Umgebung unternommen.

Tagesausflug 1: Heidelberg mit dem Besuch von Stephanskloster, Thingstätte und Michaelskloster auf dem Heiligenberg. Hier können Erfahrungen im Erspüren und Muten von geomantischen Zonen und Kraftorten gemacht werden.

Tagesausflug 2: Besuch der Eberstadter Tropfsteinhöhle. Diese liegt im Karstgebiet an der Grenze des Odenwaldes zum Bauland und bietet geologisch interessante Strukturen. Beim Begehen der Höhle und des Gebietes über der Höhle können die darüber bzw. darunter liegenden Gesteins-Spalten radiästhetisch erspürt werden. 

Geomantie und Kraftorte_Exkursion im Ferienkurs nach Heidelberg_Rutengehen lernen und Mehr im Ferienkurs des Forschunsgkreises für Geobiologie Dr. Hartmann e.V.- Rutengänger Ausbildung Basiswissen im ferienseminar.
Landschaft im Odenwald-interessant für die Geobiologie Grundlagenausbildung-Rutengehen lernen und Mehr in Urlaubsatmosphäre im schönen Odenwald. Rutengänger Ausbildung Basiswissen. Ausbildung in Rutengehen und Elektrobiologie.

Urlaub und Lernen im Odenwald

Das Ferienseminar ist auch ein schönes naturnahes Erlebnis für Ehepartner, Freunde oder Kleingruppen, die gemeinsamen Urlaub mit der Beschäftigung geobiologischer Aspekte verbinden wollen. 

Plätze um Waldbrunn-Waldkatzenbach herum sind prädestiniert für radiästhetsich und geomatische Ausflüge und Erlebnisse und immer mit eindrucksvoller Natur verbunden.

Weitere Ausflugsziele für Wanderungen und Besuch der Katzenbuckel Therme können einfach individuell organisiert werden. Rutengehen lernen und Mehr in Urlaubsatmosphäre sind garantiert.

Details zum Ferienseminar:

Veranstaltungsort: Seminarraum des Forschungshauses in Waldbrunn-Waldkatzenbach im Odenwald, am Fuße des Katzenbuckels

Seminarbeginn: Sonntagabend, 20.00 Uhr

Seminarende: Freitag, 12.00 Uhr

Ziele des Ferienseminars

Information zur Übernachtung

Nächstes Ferienseminar: Erste Sommer-Ferienwoche (BW) 2023

Beginn: Sonntag, 15:00 Uhr, Ende: Freitag, 12:00 Uhr
Ort: Forschungshaus des Forschungskreises für Geobiologie Dr. Hartmann e.V.,

Adlerweg 1, 69429 in Waldbrunn-Waldkatzenbach

Kosten: 490 Euro (Mitglieder), 560 Euro (Nicht-Mitglieder)

Melde dich zum Newsletter an

Erhalte die neuesten Infos und erfahre, wann Termine für den Stammtisch, die Rundgänge und Seminare stattfinden. Alles bequem per Mail in dein Postfach. 

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .