Forschungskreis für Geobiologie Dr. Hartmann e.V.
Die Einhandrute (Tensor) - Lerne den Umgang
Neuer Workshop am 15. - 16. Juni 2024
Dabei sein

Einhandruten-Workshop

Vielfältige Anwendungsgebiete der Einhandrute

Die Einhandrute (auch Tensor genannt) gilt als die Königin unter den Ruten. Mit der Einhandrute lassen sich auch Wasseradern und Verwerfungen finden. Die Stärken der Einhandrute zeigen sich jedoch im Feld der „Austestungen“.

Im Einhandruten-Workshop kannst du spielerisch den Umgang mit der Einhandrute lernen. Gleichzeitig erfährts du viel über dein körperliches Wohlbefinden. Du bekommst Einblick, wie du Körper, Geist und Seele mit einfachen Mitteln bei der Gesunderhaltung untertsützen kannst.

Kurs-Ziel Einhandruten-Workshop:

Unterstützung des Körpers

Unterstütze deinen eigenen Körper, lerne seine Bedürfnisse, Verträglichkeiten und Unverträglichkeiten besser kennen.

Harmonisches Wohn- und Arbeitsumfeld

Mit einfachen Mitteln ein harmonischeres und für dich vetrräglicheres Wohn- und Arbeitsumfeld gestalten.

Zeichen und Symbole

Du lernst mehr über Zeichen und Symbole, wie und wo sie sich einsetzen lassen, Spannendes aus der Geschichte, Transfer in dein Leben

Sicherheit im Umgang

Du baust durch viel Praxis-Übungen Sicherheit im Umgang mit der Einhandrute auf.

Wissen zur Einhandrute

In Theorieteilen bekommst du das nötige Wissen an die Hand über die Wirkkraft, die Anwendungsbereiche u.v.m zur Einhandrute (zum Tensor)

Fähigkeit Austesten

Du erlernst die Fähigkeit, mit Hilfe der Einahndrute, herauszufinden, welche Hilfsmittel förderlich sind und was du meiden solltest.

Nächster Einhandruten Kurs: 15. - 16. Juni 2024

Beginn: Samstag, 09.00 Uhr; Ende: Sonntag, 12 Uhr

Kosten: 235 Euro (Mitglieder), 270 Euro (Nicht-Mitglieder)

Kursort: Neues Forschungshaus in Waldbrunn-Waldkatzenbach und Umgebung

Referent: Martina Böhringer

Umgang mit der Einhandrute lernen

Testmöglichkeiten

Im Einhandruten-Workshop lernst du neben dem Umgang mit der Einhandute verschiedene Testmöglichkeiten kennen.

Im Laufe des Workshops baust du Sicherheit auf, wann du den Ausschlägen der Einhandrute vertrauen kannst.

Welt der Symbole und Gesundheit

Du gehst innerhalb des Workshops auch auf Entdeckungsreise in die Welt der Symbole. Schon der Gletschermumie Ötzi wurden Symbole aufgemalt. Du erfährst mehr über dein körperliches Wohlbefinden. Und bist fähig Körper, Geist und Seele bei der Gesunderhaltung mit einfachen Mitteln zu unterstützen. Die Einhandrute hilft dir dabei.

Übe dich im Austesten.
Finde heraus, ...

Die Liste liesse sich fortführen. Lass uns zusammen im Einhandruten-Workshop auf Entdeckungsreise gehen zum Wohle der Gesundheit.

“Die Einhandrute ist ein Hilfsmittel, mit der du – nach entsprechender Übung- auf momentan nicht bewusst verfügbare Informationen zurückgreifen kannst. Damit findest du z.B. heraus, ob ein Lebensmittel gut verträglich ist, wie schädlich verschiedene Zahnmaterialien oder andere Substanzen für deinen Körper sind, wie sehr ein negativer Glaubenssatz dich blockiert und wie du diesen auflösen kannst.“

Martina Böhringer

Seminarort:

Seminarraum des neuen Forschungshauses in Waldkatzenbach 

Freiherr-von-Drais-Str. 10 , 69429 Waldbrunn-Waldkatzenbach

Zeiten:

09.00 – 10.30 Uhr:

Vorstellung und theoretische Grundlagen (Teil 1) zum Thema Einhandrute, Tensor, Anwendungsmöglichkeiten

10.30 – 12.00 Uhr:

Praxis – Einführung in den Umgang mit der Einhandrute/ mit dem Tensor

Mittagessen

14.00 – 16.30 Uhr:

Praxis – Partnerübungen, Verträglichkeiten/ Unverträglichkeiten austesten, Informationsübertragung z.B. auf Wasser

Kaffeepause

17.00 – 18.00 Uhr:

Theorie Teil 2 zum Thema Einhandrute, Tensor, Anwenungsbereiche, Testmöglichkeiten etc.

 

09.00 – 11.45 Uhr:

Praxis – Narben und Tattoos harmonisieren, Betrachtung geopathischer Einflüsse und dem Thema Elektrosmog, persönlichen „Glücksbringer“ programmieren

11.45 – 12.00 Uhr:

Abschluss

Nächster Workshop: 15. - 16. Juni 2023

Beginn: Samstag: 09.00 Uhr; Ende: Sonntag, 12.00 Uhr

Kosten: 235 Euro (Mitglieder), 270 Euro (Nicht-Mitglieder)

Referent: Martina Böhringer

Melde dich zum Newsletter an

Erhalte die neuesten Infos und erfahre, wann Termine für den Stammtisch, die Rundgänge und Seminare stattfinden. Alles bequem per Mail in dein Postfach. 

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .